Osterschießen 2014

Eines unseren jüngsten Mitglieder hat gewonnen

Da im letzten Jahr das Osterschießen wegen dem schlechten Wetter leider ausfallen musste, hatten wir dieses Jahr etwas mehr Glück und konnten das Schießen in unserem Schützenheim durchführen.

Gewinner der Osterscheibe Alexander Nowack

Unsere Schützenschwester Karin hatte bereits am Vormittag alles festlich geschmückt und mit leckeren Schokohasen und bunten Eiern dekoriert. Stephan hatte die Osterscheiben vorbereitet und Manfred für das leibliche Wohl in Form von Bratwürsten gesorgt.
Am Nachmittag war es dann soweit. Gegen 14.00 Uhr trafen die Mitglieder im Schützenheim ein und nach einer kurzen Einweisung durch unseren Sportleiter Manfred Schulz konnte mit dem Schießen begonnen werden. Vor dem eigentlichen Osterschießen führten wir noch unsere Vereinsmeisterschaft in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole durch, dann wurde mit dem Ausschießen der Osterscheibe begonnen.
Es wurden drei Wertungsschüsse mit dem Luftgewehr, auf eine eigens für das Osterschießen angefertigte Scheibe abgegeben.
Das sicherste Auge hatte eines unseren jüngsten Mitglieder 'Alexander Nowack' und gewann die Osterscheibe 2014.
Wir gratulieren unserem Schützenbruder zum Gewinn der Osterscheibe.

Den schönen Nachmittag ließen wir in einer gemütlichen Runde ausklingen und werden uns auch im nächsten Jahr wieder zum Osterschießen in unserem Schützenheim einfinden.
Bedanken möchten wir uns bei Karin für das Grillen der Thüringer Bratwürste, die wie immer sehr lecker waren und bei Mike der als Standaufsicht für einen reibungslosen Ablauf des Schießens verantwortlich war.

Nutzerrechte

Copyright © 2017 Bürgeler Schützengesellschaft e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.