Kreisschützenfest in Bürgel 2015

Das Kreisschützenfest des Saale Holzland Kreises fand in diesem Jahr in Bürgel statt. Es hatten sich Vereine aus dem Schützenkreis und der befreundeten Vereine aus anderen Kreisen angemeldet. Leider spielte das Wetter dieses Jahr nicht so richtig mit und deshalb waren auch nicht allzu viele Besucher zu uns gekommen. Trotzdem hatten alle Anwesenden viel Spaß bei den Schießwettbewerben die im Rahmen des Schützenfestes durchgeführt wurden.

Nach einer kurzen Ansprache des Kreisschützenmeisters Manfred Hesse und des Bürgermeisters der Stadt Bürgel Johann Waschnewski wurde das Böllern unter dem Kommando des Kreissportleiters Thomas Angermann gestartet. Im Anschluss daran begannen die einzelnen Schießwettbewerbe. Ob es beim Bogenschießen oder das Schießen um die verschiedenen Pokale ging, es wurde rege davon gebrauch gemacht.

Bürgerschützenkönig 2015

Den Pokal des Bürgerschützenkönigs der vom Bürgermeister der Stadt Bürgel gespendet wurde gewann in diesem Jahr Jörg Reichmann(2.v.l) aus Bürgel.

Kreisschützenkönig und Jugenschützenkönig 2015

Den erstmals vom Kreis ausgeschriebenen Pokal des Kreisjugendschützenkönigs gewann Laila Winkler(re.) von der Bürgeler Schützengesellschaft.

Kreisschützenkönig des Saale Holzland Kreises wurde Falko Winkler(li.) von der Bürgeler Schützengesellschaft, der jetzt für ein Jahr die Kreisschützenkette tragen darf.

Wir gratulieren den Gewinnern und danken für die rege Teilnahme an den Schießwettbewerben. Bedanken möchten wir uns auch bei allen fleißigen Helfern, die für einen reibungslosen Ablauf und eine gute Versorgung der Gäste mitgeholfen haben.

Bilder und Artikel Verein

Nutzerrechte

Copyright © 2017 Bürgeler Schützengesellschaft e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.